#042 – Elitetruppen von Deidranna

Let's Play Jagged Alliance 2 - #042 - Elitetruppen von Deidranna

Erst einmal steht wieder das langweilige Milizenausbilden auf dem Programm, dazu wird Sinan verarztet und der Rest darf blöd rumstehen, dafür werden sie schließlich bezahlt.

Sektorerkundung und Itemverteilung

Static darf sich derweil erstmal im Sektor umsehen, da wird das letztes Mal vergessen haben. In den Schlafgemächern finden wir aber nichts vor, die Soldaten leben echt am Limit, wie es scheint. Im größeren Häuschen gab es aber noch eine Truhe, da prüft Static erstmal, ob eine Falle dran ist – negativ, wunderbar. Also aufmachen.. *bzzzzt* “Eine elektrische Falle wurde ausgelöst” und Static frisst 15 Schaden. Alter! Was ein Knubert, warum sieht er mit seinen 99 Technik und Erfahrungsstufe 5 nicht, dass da eine Falle ist? :D Naja Schwamm drüber und das Schloss einfach aufschießen.. Cool, eine Guardian-Weste! Leider haben wir niemanden, dem sie wirklich was bringt, also bekommt sie Spider. Nochn bissl Items verteilen und wieder Zeitraffer, Milizen ausbilden und verarzten.

WTF IST DAS?

Allerdings werden wir unterbrochen.. Durch einen Angriff auf Grumm Mine. Ok, kein Problem.. Wir haben ja Milizen dort. Denkste!! Nur 10, wo sind die anderen? xD Nun gut.. Quickload und vollmachen. Nun sollte es ja passen! Denkste! End am ablosen und abragen wird nun massiv ge-Quickload-et, da kenn ich nix. :D Nach etlichen extremen Lose-Runden gewinnen wir endlich mal.. Wahnsinn. Was war das denn für eine verquierlte Scheiße? :D Durch den Quickload ist auch wieder Items verteilen angesagt, diesmal aber im Schnellmodus – wir wissen ja Gott sei Dank noch, wer was bekommen hat. :) Danach ist erstmal Milizen ausbilden und trainieren angesagt, nebenher gibts noch einige (für uns erfolgreiche) Angriffe auf Grumm Mine, dieses Mal aber mit deutlich weniger Gegner.. Was ne lahme Scheißfolge, tut mir Leid dafür meine lieben. :D

Wenn dir dieser Artikel gefällt, darfst du ihn gerne teilen:

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+

Einen Kommentar hinterlassen